Wirksame Kombinationen

Die Erfahrung zeigt, dass sich zur Behandlung gewisser Beschwerden eine Dreierkombination von Schüssler Salzen bewährt. Fachkundige Beratung erhalten Sie in der Drogerie.

Aufgrund eines Gesprächs und allenfalls einer Antlitz-Diagnose (Mängel der zwölf Grundsalze zeigen sich im Gesicht) ermittelt die Drogistin respektive der Drogist das oder die passenden Mittel. Hier einige Rezepturen:

Allergie-Trio

  • Nr. 2 Calcium phosphoricum, Nr. 6 Kalium sulfuricum, Nr. 10 Natrium sulfuricum

  • Indikationen: Allergien wie Tierhaar-, Lebensmittel-, Nahrungsmittel-, Sonnen- und Waschmittelallergie

Heuschnupfen-Trio

  • Nr. 2 Calcium phosphoricum, Nr. 3 Ferrum phosphoricum, Nr. 8 Natrium chloratum zur Vorbeugung zwei Monate vor Beginn der «Heuschnupfen-Zeit». Zusätzlich bei krampfartigem Niesen Nr. 7 Magnesium phosphoricum

  • Indikation: Pollenallergie

Stoffwechsel-Trio

  • Nr. 8 Natrium chloratum, Nr. 9 Natrium phosphoricum, Nr. 10 Natrium sulfuricum

  • Indikationen: Stoffwechselstörungen, Störungen des Leber-Galle-Systems, Ausscheidungsstörungen, unterstützend während Kuren

Biochemische Energieschaukel

  • Nr. 2 Calcium phosphoricum, Nr. 5 Kalium phosphoricum, Nr. 7 Magnesium phosphoricum

  • Indikationen: als innerer Ausgleich, bei Stress, Nervosität, Konzentrationsschwäche – sehr empfehlenswert für Schulkinder

Sportler-Trio

  • Nr. 3 Ferrum phosphoricum, Nr. 5 Kalium phosphoricum, Nr. 7 Magnesium phosphoricum

  • Ideal vor, während und/oder nach dem Sport (z. B. je 10 Tabletten aufgelöst in Wasser)

Foto: © Jetti Kuhlemann / pixelio.de
Autorin: Menta Scheiwiler Sevinç
Redaktion : Antoinette Prince
Quelle
  • «Drogistenstern»