Ernährung

Gesund Essen und Trinken: Welche lebenswichtigen Stoffe stecken in Fleisch, Früchten und Gemüse? Wie kann man der Zuckerfalle entgehen? Und warum tut Fasten gut? Alles Wichtige zum Thema Ernährung.

Früchte

Ob Ananas, Haselnuss, Pflaume, Apfel, Erdbeere oder Zitrone: Früchte sind gesund und gehören zu einer ausgewogenen Ernährung.

Gemüse

Von Hülsenfrüchten bis zum Spargel: Zu einer gesunden Ernährung gehört frisches Gemüse. Zwiebel, Fenchel, Kartoffel, Tomate & Co. stecken voller Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe.

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind die Energielieferanten für den Körper. Sie stecken in Getreide, Kartoffeln, Reis, Hülsenfrüchten, in Zucker und Gemüse.

Fleisch, Fisch & Co.

Fleisch ist ein wichtiger Eiweisslieferant. In Massen genossen gehören Schnitzel, Ragout, Steak & Co. zum gesunden Essen.

Milch und Milchprodukte

Milch, Rahm, Joghurt & Co. sind gesund und schmecken. Alles über die Herstellung und die Inhaltsstoffe im Überblick.

Öle und Fette

Fette sind besser als ihr Ruf. Gesunde Fettsäuren sind für den Körper unverzichtbar. Entscheidend ist die Menge in der Ernährung.

Zucker und Süssstoffe

Zucker versüsst zwar das Leben. Doch zuviel davon schadet der Gesundheit. Das gilt auch für natürliche Zuckerarten.

Salz

Salz ist lebensnotwendig. Doch zuviel Kochsalz kann der Gesundheit schaden. Vor allem in Fertignahrung steckt zuviel davon drin.

Wasser

Wasser ist Leben. In der Schweiz ist es im Überfluss vorhanden. Schweizer Haushalte gehen sparsam damit um und verbrauchen immer weniger Trinkwasser.

Teegenuss

Tee trinken ist gesund, egal ob grüner, schwarzer oder weisser. Wir sagen Ihnen, woran Sie einen guten Tee erkennen, wie Sie ihn zubereiten und was Sie alles mit Tee machen können.

Kaffeegenuss

Milchkaffee, Espresso, Cappucino, Ristretto & Co. sind ein gesunder Genuss - in Massen genossen. Koffein ist Aufputsch- und Schlafmittel zugleich.

Trendgetränke

Was steckt in Energydrinks und Glühwein drin? Wie gesund sind Kokoswasser und Smoothies? Was ist der Unterschied zwischen Limonade und Schorle? Hier finden Sie die Antworten.

Vitamine

Vitamine sind die Bausteine des Lebens. Besonders viele stecken in frischen Früchten und im Gemüse. Ein Überblick.

Mineral- und Vitalstoffe

Wir brauchen sie zum Leben: Vitamine, Mineralstoffe und Sekundäre Pflanzenstoffe. Alles über Mikronährstoffe.

Eisen

Um genügend Blut zu bilden, braucht der Körper Eisen. Bei einem Mangel kommt es zu verschiedenen Krankheitssymptomen. Wichtig ist eine gesunde Ernährung.

Cholesterin

Cholesterin hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht. Der Körper braucht das Blutfett, aber nur in Massen.

Säure-Basen

Sauer oder basisch? Mit gesundem Essen kommen Sie ins Gleichgewicht. Ein Überblick.

Zusatzstoffe

Zahlreiche Lebensmittel enthalten Aromastoffe. Hinter den sogenannten E-Nummern stehen oft synthetische Stoffe. Ein Überblick.

Entschlacken

Entschlacken heisst, den Körper von Giftstoffen befreien. Die Komplementärmedizin kennt viele natürliche Hilfsmittel. Zum Beispiel Kräuter.

Fasten

Fasten, das bedeutet freiwillig Hungern, zum Beispel mit Früchte- und Gemüsesäften oder Molke. So gelingt die Fastenwoche.

Diäten & Co.

Mit viel Bewegung und gesunde Ernährung verlieren Sie dauerhaft überflüssige Pfunde. Tipps und Tricks.

Vegetarismus

Fleischlos essen und gesund bleiben – so gelingt es. Tipps und Fakten für eine genügende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Ernährung für Kinder

Gesund Essen ist für Kinder ein Muss. Naturbelassene und ausgewogene Kost ist das Beste. Vorsicht ist geboten mit Zucker, künstlichen Süssstoffen und Nahrungszusätzen.

Sporternährung

Eine gute Ernährung unterstützt aktive Menschen beim Sport. Auch hier gilt: Übertreiben ist nicht nötig.

Essen mit Einschränkungen

Überempfindlichkeiten gegen verschiedene Lebensmittel machen das Leben schwer. Worauf Allergiker und Menschen mit Intoleranzen achten sollen.

Essen unterwegs

Menus in Kantinen sind nicht immer ausgewogen. Werfen Sie einen kritischen Blick darauf.

Tipps & Trends

Haben Fertigprodukte Vorteile? Welche Lebensmittel sind gut fürs Gehirn? Und was ist von «Functional Food» zu halten? Die Antworten.

Würzen

Anis, Pfeffer, Basilikum, Chilischoten: Gewürze peppen nicht nur Lebensmittel geschmacklich auf - sie sind dazu noch gesund.